Das Raubtierreich
Hallo Gast,

schön, dass du hier her gefunden hast! Wir freuen uns, dass das Forum Zuwachs erhält und hoffen auf viele Beiträge und nettes Miteinander.

Ein Forum lebt von Beiträgen und Bildern! Also zeig uns bitte recht viel davon! lächeln

Das Team wünscht dir viel Spaß im Fotoreich.rocks@Raubtierreich!

Einkaufswagen-Taschen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Einkaufswagen-Taschen

Beitrag  LadyMystique am Sa Apr 23, 2016 10:54 pm

Huhu,

ich will das, ich brauche das! grinsen

Trolley Bags


Für meinen Großeinkauf am Wochenende kann ich mir vorstellen, dass es mir schon ordentlich Zeit einspart beim Einpacken. Ich würde mir allerdings noch eine Kühltaschenvariante wünschen...

__________________________________________________
Grüße
Steffi und die Große Schweizer Sennenhündin Sunny Hund
avatar
LadyMystique
Moderator

Anzahl der Beiträge : 1067
Alter : 29
Ort : Berlin

Nach oben Nach unten

Re: Einkaufswagen-Taschen

Beitrag  Nadine am So Apr 24, 2016 11:33 am

winken 

meine Gastfamilie in Italien hatte sowas. Ich weiß nicht wie du einkaufst, aber bei mir hat das keine Zeit gespart, du musst ja trotzdem noch überlegen was du wo rein packst, wie schwer es dann ist, wie man es übereinander in die Tasche bekommt...
Wenn ich einen Großeinkauf mache, nehme ich eine Klappkiste mit. Erscheint mir effizienter zwinkern 

Ich glaube aber, dass es die Dinger auch als Kühltaschen gibt, meine ich mich zumindest zu erinnern zwinkern
avatar
Nadine

Anzahl der Beiträge : 1659
Ort : München

Nach oben Nach unten

Re: Einkaufswagen-Taschen

Beitrag  Emiko am So Apr 24, 2016 11:52 am

Auf den ersten Blick cool, ja, nicken Ich hatte auch mal sowas ähnliches. Aber es ist so, wie Nadine sagt, man denkt, das wär mega praktisch, ist es aber eigentlich nicht. Du wirst an der Kasse auch andauernd aufgefordert, die Dinge auseinanderzunehmen und "auszuschütteln", könnte ja sein, dass du was geklaut hast.

Wobei ich jetzt doch wieder mit dem Gedanken spiele, warum nicht? grinsen

Kauf dir mal sowas und berichte mal Professor

__________________________________________________
Sternchen  Liebe Grüße, Emiko  Sternchen
avatar
Emiko
Motzerator

Anzahl der Beiträge : 11775
Ort : Nähe HN

http://www.rat-nose.de

Nach oben Nach unten

Re: Einkaufswagen-Taschen

Beitrag  Anna am So Apr 24, 2016 7:21 pm

winken

Hab im Kaufland auch ne Frau gesehen, die sowas hatte. Aber nur eine (in schwarz). Fand ich ganz interessant. schmunzel

Ich finde solche Taschen aber zu teuer. schmunzel
Ich nehme meine Ikea-Tasche und da passt auch alles rein. Das lade ich im Geschäft schon so rein, wie es hinterher aufs Kassenband muss bzw. wie es nach dem scannen wieder in die Tasche muss. Also das Schwerste (Zucker, Mehl, Gläser, Konserven etc.) als Erstes und alle leichten oder kleinen Sachen oben drauf. schmunzel

Damit bin ich vollauf zufrieden.

__________________________________________________


Viele Grüße,
Anna
avatar
Anna
Moderator

Anzahl der Beiträge : 5267
Alter : 31
Ort : 49525 Lengerich

http://annas-kuschelsachen.de/

Nach oben Nach unten

Re: Einkaufswagen-Taschen

Beitrag  Emiko am Mo Apr 25, 2016 8:55 am

@ Steffi, hast du gesehen, dass die unten aus Netz bestehen? Mir wäre das zu unsicher.

Aber ich werde das in Zukunft jetzt auch wieder so machen. Am Samstag stand ich nämlich im Regen, als ich meine Einkäufe ins Auto gepackt habe. Das war sowas von unnötig.

Ha, und manchmal ist es doch gut, wenn man ausmistet tanzen Ich hab beim Aufräumen eine Kühltasche gefunden, die habe ich mal sehr günstig im Rofu Kinderland gekauft. Im Sommer habe ich die immer im Auto. Eine kleinere Kühltasche habe ich vorne beim Beifahrersitz, da hab ich meine Getränke drin. Außerdem habe ich im Sommer immer Kühlakkus dabei. Da wir im Sommer den Kühlschrank in der Garage anhaben, ist das kein Aufwand, da ein Kühlakku rauszuholen.
Fertigpizzen würden in die Kühltasche nicht reinpassen, aber sowas kauf ich ja sowieso nicht. Aber gefrorenes Obst und Gemüse, dafür reicht es allemal.
Sowas in der Art: KLICK , nur bei Rofu eben sehr viel günstiger.

__________________________________________________
Sternchen  Liebe Grüße, Emiko  Sternchen
avatar
Emiko
Motzerator

Anzahl der Beiträge : 11775
Ort : Nähe HN

http://www.rat-nose.de

Nach oben Nach unten

Re: Einkaufswagen-Taschen

Beitrag  Emiko am So Mai 15, 2016 6:40 pm

Hast du dir die Taschen jetzt eigentlich bestellt?

__________________________________________________
Sternchen  Liebe Grüße, Emiko  Sternchen
avatar
Emiko
Motzerator

Anzahl der Beiträge : 11775
Ort : Nähe HN

http://www.rat-nose.de

Nach oben Nach unten

Re: Einkaufswagen-Taschen

Beitrag  LadyMystique am So Mai 15, 2016 7:26 pm

Gerade finanziell nicht drin traurig

__________________________________________________
Grüße
Steffi und die Große Schweizer Sennenhündin Sunny Hund
avatar
LadyMystique
Moderator

Anzahl der Beiträge : 1067
Alter : 29
Ort : Berlin

Nach oben Nach unten

Re: Einkaufswagen-Taschen

Beitrag  Emiko am Di Aug 02, 2016 6:26 pm

In letzter Zeit habe ich es immer wieder versucht, meine Einkäufe gleich in deine Tasche zu packen, aber seit die Kassen beim Kaufland alle keine Verlängerung mehr haben und man die Einkäufe praktisch vom Scanner in den Wagen tun muss, ist es einfach nicht möglich, die Sachen ein wenig zu sortieren oder behutsam zu verstauen. Ich hab mir schon zwei Mal auf diese Weise meine kompletten Einkäufe versaut, weil ein Sahnebecher aufging und ein Mal ein Tetrapack geplatzt ist. motzen

Finde es eh unmöglich, wie man als Kunden an den Kassen mittlerweile abgefertigt wird. Da muss man im Akkord mitarbeiten.

__________________________________________________
Sternchen  Liebe Grüße, Emiko  Sternchen
avatar
Emiko
Motzerator

Anzahl der Beiträge : 11775
Ort : Nähe HN

http://www.rat-nose.de

Nach oben Nach unten

Re: Einkaufswagen-Taschen

Beitrag  Anna am Mi Aug 03, 2016 12:10 am

Tipp: Sortier das schon, wenn du es aufs Band stellst. zwinkern Das, was zuerst in die Tasche muss, kommt auch zuerst aufs Band. zwinkern Die großen und schweren Teile zuerst. Dann kommt alles fertig sortiert über den Scanner und bei dir an. nicken

__________________________________________________


Viele Grüße,
Anna
avatar
Anna
Moderator

Anzahl der Beiträge : 5267
Alter : 31
Ort : 49525 Lengerich

http://annas-kuschelsachen.de/

Nach oben Nach unten

Re: Einkaufswagen-Taschen

Beitrag  LadyMystique am Do Aug 04, 2016 11:12 pm

Emiko schrieb:
Finde es eh unmöglich, wie man als Kunden an den Kassen mittlerweile abgefertigt wird. Da muss man im Akkord mitarbeiten.
Japp, Aldi und Lidl empfinde ich da als seeeehr schlimm. REWE ist da echt gelassen...

__________________________________________________
Grüße
Steffi und die Große Schweizer Sennenhündin Sunny Hund
avatar
LadyMystique
Moderator

Anzahl der Beiträge : 1067
Alter : 29
Ort : Berlin

Nach oben Nach unten

Re: Einkaufswagen-Taschen

Beitrag  Emiko am Fr Aug 05, 2016 10:07 am

Unser Edeka im Ort auch. Was ist denn so schlimm dabei, wenn der nächste Kunde schon bezahlt, ich aber noch hinten stehe und die paar wenigen Sachen, bei denen es mir zu schnell ging noch einräume Schulter zucken

Bei Lidl nervt es mich besonders, dass sie innerhalb weniger Minuten 100 Mal Kassierer ausrufen (Ding Dong motzen ) und dich dann auffordern an die nächste Kasse zu gehen.

"Kommen sie hier her, da geht es schneller."
Ich: "Ich will aber gar nicht, dass es schneller geht. Bin froh, dass 4 Leute vor mir sind, damit ich in Ruhe aufladen laden."

Ich hasse es beim Lidl, wenn du nämlich erste bist, dann musst du gleichzeitig aufladen und einladen, da kann es den Kassiererinnen nicht schnell genug gehen! Klar, die werden dazu gezwungen, aber mittlerweile sag ich ganz ehrlich "Also wenn sie nicht warten, bis ich aufgeladen habe, dann können sie ihre Filialleitung gleich zu mir schicken, die darf das mit mir ausdiskutieren."

Da wird halt nicht auf Kundenfreundlichkeit Wert gelegt. Schulter zucken

__________________________________________________
Sternchen  Liebe Grüße, Emiko  Sternchen
avatar
Emiko
Motzerator

Anzahl der Beiträge : 11775
Ort : Nähe HN

http://www.rat-nose.de

Nach oben Nach unten

Re: Einkaufswagen-Taschen

Beitrag  Anna am Fr Aug 05, 2016 2:06 pm

Hier im Lidl ist das nicht so. Schulter zucken
Wenn es da langsamer geht, dann geht's halt langsamer. Hab ja selbst 3 Monate hier im Lidl gearbeitet. Und da hab ich Ärger von meiner Kollegin bekommen, weil ich die Kunden stressen wurde. Die Kassenleistung ist wichtig - klar! Da gibt's ne Abmahnung, wenn die nicht passt. Aber es wird ja ein Durchschnitt errechnet und der zählt.

Wenn da mal ein Kunde dabei ist, der nicht so schnell kann, muss man warten. Wer Kunden stresst, riskiert genauso eine Abmahnung, als wenn die Kassenleistung nicht stimmt.

Und ich kaufe fast jeden Morgen beim Lidl frisches Obst und Frühstück. Da stresst mich nie einer. schmunzel

__________________________________________________


Viele Grüße,
Anna
avatar
Anna
Moderator

Anzahl der Beiträge : 5267
Alter : 31
Ort : 49525 Lengerich

http://annas-kuschelsachen.de/

Nach oben Nach unten

Re: Einkaufswagen-Taschen

Beitrag  Emiko am Fr Aug 05, 2016 7:41 pm

Ich hab's erst heute wieder erlebt. Ich stand an der Kasse und hab mich gefreut, dass vier Leute vor mir dran waren, so konnte ich in Ruhe aufladen. Gleich kam "Ding Dong - Wir öffnen Kasse 4, bitte legen sie ihre Ware bei Kasse 4 auf." Eine Frau, die sich hinter mich anstellen wollte ging zur Kasse vier. Die Kassiererin sagt mir, ich solle mich bei Kasse 4 anstellen. Ich sagte, "Warum, jetzt steh ich schon da und hab schon zwei Artikel auf dem Band, soll dich die jetzt wieder runternehmen? Ich hab's nicht eilig! Muss man sich immer vorschreiben lassen, wo man sich anstellt, wenn doch hier die Kasse grün leuchtet?"
Inzwischen sind die Kunden vor mir abgefertigt worden. Die Frau, die an Kasse 4 gewechselt hatte, wartete immer noch. Inzwischen kamen zwei weitere Durchsagen "Ding Dong - Bitte Kasse 4 besetzen". Als ich fertig fast fertig war kam ein älteres Ehepaar und wollte sich an Kasse 4 anstellen, kein Wunder, kamen ja auch die ganze Zeit Durchsagen, man solle an Kasse 4. Weil sich aber nach mir keiner mehr angestellt hatte, hat man das Ehepaar weggeschickt "Ding Dong- Wir schließen Kasse 4.". Wegen EINER Person haben sie die Kasse geöffnet! Wegen EINER!! Das hätte doch die Gans auch nicht fett gemacht, oder? Das Ehepaar war genervt, "Warum müssen wir jetzt gehen? Wir haben gerade mal 4 Artikel, das können sie doch kurz scannen!" Antwort: "Nein, wir schließen Kasse 4, bitte gehen Sie an die 3."

Bricht man sich nen Zacken aus der Krone, wenn man die noch gescannt hätte? Also ich verstehe diese LIDL Politik wirklich nicht. Völlig überzogen und schwachsinnig. Die tyrannisieren doch nur ihre Kunden und Mitarbeiter und übrigens auch Anwohner (Ich sag nur Ding Dong).

__________________________________________________
Sternchen  Liebe Grüße, Emiko  Sternchen
avatar
Emiko
Motzerator

Anzahl der Beiträge : 11775
Ort : Nähe HN

http://www.rat-nose.de

Nach oben Nach unten

Re: Einkaufswagen-Taschen

Beitrag  Nadine am Di Aug 16, 2016 6:10 pm

winken 

ich glaube, bei Lidl gibt's grade die Einkaufswagentaschen im Angebot nicken 
Zumindest bei Lidl in Irland grübeln
avatar
Nadine

Anzahl der Beiträge : 1659
Ort : München

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten