Das Raubtierreich
Hallo Gast,

schön, dass du hier her gefunden hast! Wir freuen uns, dass das Forum Zuwachs erhält und hoffen auf viele Beiträge und nettes Miteinander.

Ein Forum lebt von Beiträgen und Bildern! Also zeig uns bitte recht viel davon! lächeln

Das Team wünscht dir viel Spaß im Fotoreich.rocks@Raubtierreich!

Plötzlich soll man immer fotografieren

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Plötzlich soll man immer fotografieren

Beitrag  Emiko am Mo Dez 07, 2015 9:10 pm

winken

kennt ihr das auch? Kaum spricht es sich rum, dass man gerne fotografiert, schon soll man überall antanzen, um Bilder zu machen. Bei der Arbeit war's oft so, dass ich ständig antanzen sollte, auch bei Abendveranstaltungen. Sorry, aber nur weil ich 'ne Kamera hab, hab ich mit Sicherheit keine Lust extra-Überstunden zu machen und zig Kilometer zu fahren. Und vor allem habe ich keine Lust, meine 1000 € Kamera andauernd rumzuschleppen.

Neulich war ich frech, da hab ich meinem Chef einfach mal einen Ebay-Link geschickt. Da gab's ne Nikon D3100 mit Objektiv und 3-Beinä-Stativ und sonstigem Kleinkram für 400,- €. Plötzlich war das zu teuer! Aha. Aber ICH soll meine Kamera rumschleifen motzen

Gerade hab ich eine Email bekommen "Du fotografierst doch so gerne, kannst du mal..." Ja, ich fotografiere gerne, aber Dinge, die MIR gefallen, dazu gehören bestimmt keine Schulaufführungen! Jetzt bin ich gerade dabei, meine alten Snapshots aus den Schubladen zu kramen und zu schauen, ob die noch funktionstüchtig sind. Die deponier' ich dann bei der Arbeit in meiner Schublade. Ich könnte mich ja beschweren, ja, aber ein wenig bin ich auch ganz froh darüber, dass es sich so langsam rumspricht, dass ich gerne fotografiere, denn ich möchte ja unbedingt eine Foto-AG anbieten. Beantrage die schon seit 3 Jahren und werde immer abgelehnt.

Bin zu 'ner Hochzeit eingeladen. Da freue ich mich drauf als Gast dazu sein, aber schon wurde ich vorgewarnt, ich solle fotografieren. Darf ich nicht einfach als Gast kommen? Muss ich jetzt echt die ganze Zeit die schwere und große Spiegelrefelex rumtragen? Es gibt doch Fotografen, die für sowas bezahlt werden. Hä? Also darauf sollte es ja nun wirklich nicht mehr ankommen, oder? (Ich meine finanziell). Ok, Hochzeitsbilder vom Brautpaar werde ich nicht machen müssen, kann ich ja auch gar nicht, aber ich fotografiere auch so schon nicht gerne Leute. Die wollen ja gar nicht fotografiert werden. Schulter zucken

__________________________________________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]  Liebe Grüße, Emiko  [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Emiko
Motzerator

Anzahl der Beiträge : 11775
Ort : Nähe HN

http://www.rat-nose.de

Nach oben Nach unten

Re: Plötzlich soll man immer fotografieren

Beitrag  LadyMystique am Di Dez 08, 2015 10:23 am

winken 

Nein, das Problem habe ich gar nicht. Es kommt selten vor, dass ich gefragt werde.

Aber ich kann dich voll und ganz verstehen. Ich hätte auch keine Lust zu irgendwelchen Veranstaltungen zu gehen, wo ich keine Lust drauf habe. Vor allem, weil ich ja auch nichts mit Menschenfotografie am Hut habe...

Lass die Kamera zu Hause und sage, du willst den Tag genießen und nicht mit Nackenschmerzen nach Hause fahren vom ständigen fotografieren  Schulter zucken

__________________________________________________
Grüße
Steffi und die Große Schweizer Sennenhündin Sunny [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
LadyMystique
Moderator

Anzahl der Beiträge : 1067
Alter : 29
Ort : Berlin

Nach oben Nach unten

Re: Plötzlich soll man immer fotografieren

Beitrag  Sandy_96 am Di Dez 08, 2015 1:15 pm

Nein, das Problem habe ich gar nicht und ich werde gerade ein bisschen arg neidisch. Genau das wünsche ich mir! Dass mich Leute einfach mal fragen ob ich Fotos machen kann. Alle wissen doch, wie viel mir das bedeutet und dass ich das umsonst mache!

Meine Schwester hat einen großen tierlieben Freundeskreis. Eine Freundin hat sich gerade einen Hundewelpen geholt und hat meine Schwester gefragt, ob ich nicht mal Fotos machen kann. Und was sagt meine Schwester? "Nee die will eigentlich nur ihre Frettchen fotografieren, ich weiß nicht ob die Lust dazu hat"
Im Ernst? suspekt

__________________________________________________
Grüßle von Sandra [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Sandy_96
Crazy Ferret Lady
Crazy Ferret Lady

Anzahl der Beiträge : 1112
Alter : 20
Ort : Rommelshausen

Nach oben Nach unten

Re: Plötzlich soll man immer fotografieren

Beitrag  Emiko am Di Dez 08, 2015 4:51 pm

Genau DAS würde ich mir auch wünschen, dass meine Freunde, die Haustiere haben, mich einladen. Da würde ich sofort meine Sachen packen und losziehen. Aber bei der Arbeit fremde Leute fotografieren, wie sie irgendwas überreicht bekommen? Dazu brauch ich wirklich nicht meine Kamera rumschleppen... apropos... ich hab ja noch gar nicht geschaut, ob meine Samsung noch funktioniert.... schnell gucken...

__________________________________________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]  Liebe Grüße, Emiko  [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Emiko
Motzerator

Anzahl der Beiträge : 11775
Ort : Nähe HN

http://www.rat-nose.de

Nach oben Nach unten

Re: Plötzlich soll man immer fotografieren

Beitrag  Sandy_96 am Di Dez 08, 2015 4:56 pm

Aber ich würde mir auch wünschen auf Hochzeiten fotografieren zu dürfen oder sonst was.
Aber im Endeffekt fotografiere ich halt wirklich nur meine Frettchen und das wars...

__________________________________________________
Grüßle von Sandra [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Sandy_96
Crazy Ferret Lady
Crazy Ferret Lady

Anzahl der Beiträge : 1112
Alter : 20
Ort : Rommelshausen

Nach oben Nach unten

Re: Plötzlich soll man immer fotografieren

Beitrag  Emiko am Di Dez 08, 2015 5:11 pm

Dann tu's doch einfach. nicken Ich kann mir nicht vorstellen, dass ein Brautpaar traurig darüber ist, wenn man viel fotografiert. grinsen

Ich bin nicht gut darin, Leute zu fotografieren und dann hab ich doch eh nur die Automatik drin und knipse drauf los. So war's bei allen Veranstaltungen, bei denen ich bisher fotografieren sollte. Die meisten wollen auch gar nicht fotografiert werden, ständig halten die Leute ihre Hände vors Gesicht, die Panik im Internet landen zu können (was ich übrigens verstehen kann, ich verhalte mich genauso).

Ich hab einfach gehofft, dass ich normaler Gast sein kann, aber jetzt muss ich Stunden lang diese Kamera rumschleppen und drauf aufpassen und womöglich noch irgendwelche blöden Hochzeitsspiele mitfotografieren.

__________________________________________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]  Liebe Grüße, Emiko  [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Emiko
Motzerator

Anzahl der Beiträge : 11775
Ort : Nähe HN

http://www.rat-nose.de

Nach oben Nach unten

Re: Plötzlich soll man immer fotografieren

Beitrag  Sandy_96 am Di Dez 08, 2015 5:17 pm

Emiko schrieb:Dann tu's doch einfach. nicken Ich kann mir nicht vorstellen, dass ein Brautpaar traurig darüber ist, wenn man viel fotografiert. grinsen

Ich fotografiere niemals jemanden oder Tiere ohne davor die Erlaubnis zu haben. Ich traue mich nicht mal auf der Straße zu fragen ob ich den Hund von Passanten fotografieren darf

__________________________________________________
Grüßle von Sandra [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Sandy_96
Crazy Ferret Lady
Crazy Ferret Lady

Anzahl der Beiträge : 1112
Alter : 20
Ort : Rommelshausen

Nach oben Nach unten

Re: Plötzlich soll man immer fotografieren

Beitrag  Emiko am Di Dez 08, 2015 5:20 pm

Echt? Das mach ich andauernd grinsen Sonst hab ich ja wirklich nur Bilder von einem dicken schwarzen Köter oder einem Boxer, der immer nur die Zunge raushängen lässt. Frag doch einfach, die meisten freuen sich total und fühlen sich geehrt, wenn man den Hund fotografieren will. Und wenn sie das nicht möchten, dann halt nicht. Hast doch nichts zu verlieren. nicken

__________________________________________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]  Liebe Grüße, Emiko  [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Emiko
Motzerator

Anzahl der Beiträge : 11775
Ort : Nähe HN

http://www.rat-nose.de

Nach oben Nach unten

Re: Plötzlich soll man immer fotografieren

Beitrag  Sandy_96 am Di Dez 08, 2015 5:24 pm

Um Gottes Willen nein grinsen Dafür habe ich kein Selbstbewusstsein

__________________________________________________
Grüßle von Sandra [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Sandy_96
Crazy Ferret Lady
Crazy Ferret Lady

Anzahl der Beiträge : 1112
Alter : 20
Ort : Rommelshausen

Nach oben Nach unten

Re: Plötzlich soll man immer fotografieren

Beitrag  Emiko am Di Dez 08, 2015 5:27 pm

Na daran könnte man ja noch arbeiten grinsen

__________________________________________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]  Liebe Grüße, Emiko  [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Emiko
Motzerator

Anzahl der Beiträge : 11775
Ort : Nähe HN

http://www.rat-nose.de

Nach oben Nach unten

Re: Plötzlich soll man immer fotografieren

Beitrag  TizianaMarcella am Fr Dez 11, 2015 11:23 pm

Ich werde auch sehr oft gefragt, lehne aber oft auch ab. Ich will nicht den ganzen Tag für irgendwen Fotograf spielen. Ich mache es nur, wenn es mir was bringt und ich daraus etwas lerne. An einer Hochzeit würde ich zB gerne mal fotografieren, aber dann als Assistenzfotografin nen anderen Fotograf begleiten und nicht, wenn ich dort selbst Gast bin.

__________________________________________________
Liebe Grüße  [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Tiziana
avatar
TizianaMarcella

Anzahl der Beiträge : 815
Alter : 22
Ort : Bei Mosbach, BaWü

http://tizianas-frettchengang.de.tl/Willkommen.htm

Nach oben Nach unten

Re: Plötzlich soll man immer fotografieren

Beitrag  Anna am Sa Dez 12, 2015 12:13 pm

winken

Ich werde nicht oft gefragt. Mein bester Freund hat mich letztes Wochenende um gute Fotos von seinem Traktor gebeten, den er verkaufen will. Darüber hab ich mich sehr gefreut. lächeln

Ansonsten werde ich wohl von meinen Familienmitgliedern gefragt, aber auf so eine "Du kannst das ja wohl eben mal machen"-Art, die mich total ankotzt. Ich bin nicht ihr Sklave. Augenrollen

__________________________________________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Viele Grüße,
Anna
avatar
Anna
Moderator

Anzahl der Beiträge : 5267
Alter : 31
Ort : 49525 Lengerich

http://annas-kuschelsachen.de/

Nach oben Nach unten

Re: Plötzlich soll man immer fotografieren

Beitrag  Emiko am Sa Dez 12, 2015 12:26 pm

@ Tiziana, genauso sehe ich das auch. Ich glaube, die meisten denken, dass Fotografieren halt nicht schwer ist, nichts kostet und keinen Aufwand darstellt.

__________________________________________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]  Liebe Grüße, Emiko  [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Emiko
Motzerator

Anzahl der Beiträge : 11775
Ort : Nähe HN

http://www.rat-nose.de

Nach oben Nach unten

Re: Plötzlich soll man immer fotografieren

Beitrag  Emiko am Di Dez 15, 2015 6:22 pm

Also ich hab bei diesen doofen Wettbewerb fotografiert wie dumm, um in Nachhinein zu erfahren, dass wir "nur ein oder zwei Bilder" für die Homepage brauchen. Also das mache ich nicht mehr mit. Ich dachte, die haben irgendwas größeres mit den Bildern vor, aber für sowas?? nein-nein Sorry, aber tut's ja wohl auch ein Smartphone! War mir ne Lehre, meine Kamera bleibt künftig zu Hause.

__________________________________________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]  Liebe Grüße, Emiko  [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Emiko
Motzerator

Anzahl der Beiträge : 11775
Ort : Nähe HN

http://www.rat-nose.de

Nach oben Nach unten

Re: Plötzlich soll man immer fotografieren

Beitrag  Emiko am Sa Apr 23, 2016 11:32 am

motzen Schon wieder!

"Kannst du deine Kamera am Mittwoch mitbringen und dein Weitwinkelobjektiv?".

Ich: "Warum?"

"Schulversammlung"

Ich: "Wir haben doch ne Schulkamera."

"Die ist aber scheiße, da passen nicht alle Leute drauf, wir brauchen ein Weitwinkel."

Ich: "Warum ist das so wichtig? Das letzte mal hat man mich gebeten Bilder zu machen und hat dann nur 1 von ca. 100 genommen. Und dann auch noch ein schlechtes."

"Es ist für den Geburtstag vom Chef... bla bla bla"

Ok, denk ich, mach ich ne Ausnahme und nehm eben wieder meine Kamera und mein teures Objektiv mit. Will ja auch, dass das Geschenk schön wird.

"Ach ja, und bring dein Stativ mit, die Schüler möchten rumlaufen und filmen."

motzen Dann bin ich böse geworden!

Bin ich eine Medienzentralausleihstelle? Warum soll ich irgendwelchen Kindern, die ich vermutlich nicht mal kenne meine Fotosachen ausleihen? motzen Ich würde nicht mal Schülern, die ich kenne mein privates Zeug in die Hand drücken, weil ich genau weiß, wie die damit umgehen.

Was denken die eigentlich? motzen

Ich hab gesagt, dass sie zum Mediamarkt gehen soll und sich dort ein billiges Dreibeinstativ kaufen soll. Das wird ja wohl reichen! motzen

Ist ja wohl selbstverständlich, dass ich meine privaten Sachen den ganzen Tag rumschleppe und auf Abruf jeden Scheiß fotografiere und weil ich ja "so gerne fotografiere". Ja schon, aber nicht sowas. Für solche Bilder reicht doch ein Smartphonebild oder eins der Snapshot.

Ich kapier's nicht. Augenrollen

__________________________________________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]  Liebe Grüße, Emiko  [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Emiko
Motzerator

Anzahl der Beiträge : 11775
Ort : Nähe HN

http://www.rat-nose.de

Nach oben Nach unten

Re: Plötzlich soll man immer fotografieren

Beitrag  LadyMystique am Sa Apr 23, 2016 10:59 pm

Frech, einfach nur Frech... Du kannst den Schülern ja auch deinen Autoschlüssel geben, dann können sie mal ne Runde rumcruisen Ironie

__________________________________________________
Grüße
Steffi und die Große Schweizer Sennenhündin Sunny [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
LadyMystique
Moderator

Anzahl der Beiträge : 1067
Alter : 29
Ort : Berlin

Nach oben Nach unten

Re: Plötzlich soll man immer fotografieren

Beitrag  Emiko am Do Jun 09, 2016 1:36 pm

Gestern dachte ich, mich trifft der Schlag.

Meine Kollegin "Du Sonja, kannst du nachher in der 5. Stunden Bilder/Klassenfotos von den Zehnern machen?"
Ich: "Nein, ich hab meine Kamera nicht dabei. Weißt du, ich schleppe meine teurere, private Kamera nicht in der Schule mit rum (winkmitdemzaunpfahl)."
Kollegin: "Das ist nicht schlimm, wir besorgen dir eine."
Ich: "Ach echt? Aha, ok. Aber ich hab in der 5. Stunde Unterricht!"
Kollegin: "Das dauert ja nicht lange."

Mitten in der 5. Stunde klopt's also. Ich werde abgeholt. Warte im Schulgarten. Tröpfchenweise trudeln die 10er ein.
Ich: "Ihr wisst schon, dass ich Unterricht habe und meine Aufsichtspflicht verletze und hier nicht ne halbe Stunde rumstehen kann, bis alle hier eintrudeln?! Ich geh jetzt wieder zurück und ihr holt mich erst, wenn alle da sind und die Klasse fotografiefertig da steht!"

Also bin ich wieder zurück. Nach 15 Minuten wurde ich also wieder geholt. Ich latsch wieder raus.
Ich: "Ok, da bin ich. Wo ist die Kamera?" Und plötzlich drückt mir jemand ein Smartphone in die Hand!! EIN SMARTPHONE motzen motzen 

Ja sorry, ich hab nichts gegen Smartphonebilder, aber braucht man dazu MICH? Muss man mich aus dem Unterricht rausholen, damit ich Bilder mit einem Smartphone mache? Sorry, aber DAS kann doch wirklich jeder! Jeder Passant, jeder Schüler!

Ich war echt sauer und hab gefragt, warum die MICH rufen, wenn das doch echt jeder machen kann! "Aber du fotografierst doch so gut!" Das mag sein, aber ich kann nicht zaubern! Ein Smartphone! motzen 

Und vor allem: Woher wollen die wissen, ob meine Bilder gut sind? Ich habe noch nie eins meiner Bilder, die ich machen musste, irgendwo gesehen! Und das eine, das den Weg auf die Homepage gefunden hat, ist falsch beschriftet.

__________________________________________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]  Liebe Grüße, Emiko  [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Emiko
Motzerator

Anzahl der Beiträge : 11775
Ort : Nähe HN

http://www.rat-nose.de

Nach oben Nach unten

Re: Plötzlich soll man immer fotografieren

Beitrag  Nadine am Do Jun 09, 2016 10:51 pm

Ach du heilige... ach 

Aber kannst du bei sowas nicht einfach "Nein" sagen? Du hast ja auch den Grund der Aufsichtspflichtverletzung.

Sowas ist aber übrigens nicht nur beim Fotografieren so. Nahezu immer, wenn man in einer Gruppe etwas gut macht, geht automatisch jeder davon aus, dass man es bei den nächsten 1000 Malen auch macht. Man hat ja schließlich Spaß daran und ist Experte Augenrollen
avatar
Nadine

Anzahl der Beiträge : 1659
Ort : München

Nach oben Nach unten

Re: Plötzlich soll man immer fotografieren

Beitrag  Emiko am Mi Jun 15, 2016 8:08 pm

Also heute hab ich nein gesagt. Die Schüler haben Anti-Mobbing Plakate gemacht, jede Klasse ein großes Plakat. Ich sollte rumlaufen und die Plakate fotografieren mit meiner Kamera.

Ich: "Also Leute, ihr wisst schon, dass ich eine sauteure Ausrüstung habe, und ich keinen Bock habe, die jedes Mal, wenn irgendeine Kleinigkeit zu fotografieren ist, die rumzuschleppen. Das ist meine private Kamera! Ich lass doch auch niemandem mit meinem Auto rumfahren."

Kollegin: "Aber die Bilder sollen doch schön werden."

Ich: "Aber die Bilder werden schön genug, wenn man die mit dem Smartphone oder einer kleinen Digicam fotografiert, dafür braucht man keine Spiegelreflex mit teuren Objektiven!"

Kollegin: "Aber die Poster sind so groß, da braucht man ein Objektiv, das alles drauf bekommt!"

Ich: "Ihr wisst doch, wo das Büro vom Chef ist. Geht hin und sagt ihm, er soll ne gescheite Kamera kaufen und ein Standart und ein Weitwinkelobjektiv."

Kollegin: "Aber warum kaufen, wenn du da hast? Wir können uns doch Geld sparen, wegen den paar Bildern im Schuljahr."

Ich: "Wer spart hier Geld? Also ICH nicht! Ich muss die Kamera rumschleppen, laden und die Kamera nutzt sich auch ab. Außerdem bleibt das dann an mir hängen. Von wegen, in den letzten 3 Monaten sollte ich 4 Mal fotografieren, was ich auch gemacht habe, nur habe ich niemals meine Bilder irgendwo gesehen.... Man braucht für unsere Zwecke (Bilder für homepage) nicht in hochauflösender Qualität, da reicht ein Smartphone!"

Kollegin: "Aber die Poster sind so groß, da muss ich die in mehrer Teile fotografieren, weil ich das mit dem smartphone nicht drauf krieg."

Sorry, also das gibt es doch nicht. Lehrer! Sind die so unselbstständig?

Ich: "Mein Gott, dann macht man halt drei Bilder und fügt mit paint oder gimp zu einem Bild zusammen, wie ein Puzzle."

Kollegin: "Ich weiß nicht, wie sowas geht."

Ich: "ich auch nicht, aber so schwer kann das nicht sein und wenn ich was nicht weiß, dann befrag ich halt google!"

Kapieren die das echt nicht?

Ein paar waren dann echt angepisst, aber wie kann man als Lehrer soooo hilflos sein, aber von seinen Schülern verlangen, dass sie absolut medienkompetent sind!?

Ich werde meine Kamera definitiv nicht mehr mitbringen, fertig aus!

__________________________________________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]  Liebe Grüße, Emiko  [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Emiko
Motzerator

Anzahl der Beiträge : 11775
Ort : Nähe HN

http://www.rat-nose.de

Nach oben Nach unten

Re: Plötzlich soll man immer fotografieren

Beitrag  Anna am Mi Jun 15, 2016 10:15 pm

Mit solchen Leuten hab ich jeden Tag zu tun. Und zwar in meinem Verwandten-/Bekanntenkreis. Nicht, was die Fotografie angeht, aber dafür alles andere. Schulter zucken

Die bisher beste Ausrede war: "Ich weiß nicht, wie Google funktioniert." Da hab ich dann einfach gesagt "Tja, das kann ich auch nicht ändern.", hab mich umgedreht und bin gegangen. Dass einige Leute überhaupt in der Lage sind, sich morgens alleine ne Unterhose anzuziehen, überrascht mich bei ein paar Exemplaren immer wieder. Augenrollen

__________________________________________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Viele Grüße,
Anna
avatar
Anna
Moderator

Anzahl der Beiträge : 5267
Alter : 31
Ort : 49525 Lengerich

http://annas-kuschelsachen.de/

Nach oben Nach unten

Re: Plötzlich soll man immer fotografieren

Beitrag  Emiko am Do Jun 16, 2016 8:00 am

Da hast du natürlich recht. Aber es wundert mich schon, wie man so hilflos sein kann. Ich gelte ja in der Schule als absolutes Computer-Genie, dabei weiß ich nicht mal, wie man ne CD brennt. Ich kenne halt die grundlegenden Dinge, die man wissen sollte. Es ist gar nicht so, dass ich so gut darin bin, die anderen sind einfach nur richtig schlecht.  Schulter zucken

__________________________________________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]  Liebe Grüße, Emiko  [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Emiko
Motzerator

Anzahl der Beiträge : 11775
Ort : Nähe HN

http://www.rat-nose.de

Nach oben Nach unten

Re: Plötzlich soll man immer fotografieren

Beitrag  Anna am Do Jun 16, 2016 8:45 pm

Es ist gar nicht so, dass ich so gut darin bin, die anderen sind einfach nur richtig schlecht.

Wenn du diese Erkenntnis erstmal gewonnen hast, kommst du einfacher durch's Leben. grinsen Umgib dich einfach mit Leuten, die in allem schlechter sind, als du. Du musst nicht gut sein, aber alle anderen schlechter. Damit könntest du den Nobelpreis gewinnen. grinsen

__________________________________________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Viele Grüße,
Anna
avatar
Anna
Moderator

Anzahl der Beiträge : 5267
Alter : 31
Ort : 49525 Lengerich

http://annas-kuschelsachen.de/

Nach oben Nach unten

Re: Plötzlich soll man immer fotografieren

Beitrag  Nadine am Fr Jun 17, 2016 10:35 am

winken 

ich finde, es sollte für Lehrer/Professoren/Ausbilder etc. Kurse geben, wie man mit den neuen Medien umgeht.
Bei uns in der Uni ist das so, dass die Profs gar nicht erst versuchen, mit der Technik umzugehen. Es gibt schon irgendwen unter den Studierenden der den Beamer zum Laufen bringt zwinkern 

Ich an deiner Stelle würde auch nicht meine eigene Kamera mitbringen. Mal ganz egoistisch gedacht. Was hast du denn davon?
Das redet sich so leicht, ich kann ja selbst nie nein sagen rot werden  aber das würde ich echt durchziehen. Ist so ein typisches Beispiel für: "Du reichst ihnen den kleinen Finger und sie nehmen die ganze Hand"

Wenn deine Schule gscheide Fotos haben will, soll sie sich darum kümmern, eine gscheide Kamera zu bekommen Schulter zucken
avatar
Nadine

Anzahl der Beiträge : 1659
Ort : München

Nach oben Nach unten

Re: Plötzlich soll man immer fotografieren

Beitrag  Emiko am Fr Jun 17, 2016 2:05 pm

Du wir sind eine super moderne Schule und mit super neuen Ausstattung, alle Zimmer mit Smartboards. Und Schulungen bekomm en wir wirklich genug zwinkern Es immer die Sichtweise, wenn ich jedem den Wunsch erfüllen würde, wo ich überall noch Schulungen bräuchte, dann hätte mein Tag Stunden und ich hätte jeden Tag eine Schulung die 48 Stunde dauert  rot werden Man darf nicht vergessen, dass auch Lehrer nur fehlerhafte Menschen sind und keine Supermänner.

__________________________________________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]  Liebe Grüße, Emiko  [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Emiko
Motzerator

Anzahl der Beiträge : 11775
Ort : Nähe HN

http://www.rat-nose.de

Nach oben Nach unten

Re: Plötzlich soll man immer fotografieren

Beitrag  Anna am Fr Jun 17, 2016 9:37 pm

Ich muss aber echt sagen, dass ich nicht verstehe, warum deine Kollegen sich nicht für sowas interessieren. Ich meine jetzt nicht, dass jeder Lehrer ne Spiegelreflex haben muss! nein-nein

Aber sogar meine Mama kam von allein drauf, dass sie ein Smartphone und ein Tablet haben muss und ihre Neugier hat dazu geführt, dass sie mittels learning by doing auch damit umgehen kann. zwinkern

Ich weiß, dass Lehrer weniger Freizeit haben, als die Leute ihnen andichten. Aber echt so wenig, dass sie überhaupt kein Interesse (privates) daran haben, sich mit Kameras, PCs, Tablets und Smartphones zu beschäftigen? So GAR nicht? Das kapier ich halt nicht.

Die sind ja alle noch keine achtzig oder so. Nehme ich jetzt mal an. Schulter zucken

__________________________________________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Viele Grüße,
Anna
avatar
Anna
Moderator

Anzahl der Beiträge : 5267
Alter : 31
Ort : 49525 Lengerich

http://annas-kuschelsachen.de/

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten