Das Raubtierreich
Hallo Gast,

schön, dass du hier her gefunden hast! Wir freuen uns, dass das Forum Zuwachs erhält und hoffen auf viele Beiträge und nettes Miteinander.

Ein Forum lebt von Beiträgen und Bildern! Also zeig uns bitte recht viel davon! lächeln

Das Team wünscht dir viel Spaß im Fotoreich.rocks@Raubtierreich!

Für was seid ihr zu geizig und wozu gebt ihr gerne mehr aus?

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Für was seid ihr zu geizig und wozu gebt ihr gerne mehr aus?

Beitrag  Emiko am Do Aug 27, 2015 8:30 pm

winken

geriebener Käse... Gratinkäse... Pizzakäse und so'n Zeug. Halte ich für völlig sinnlos! Der Käse ist viel teurer als der Scheibenkäse! Da werde ich zum Geizkragen. Käse verläuft doch so oder so, egal ob ich Scheibenkäse habe oder ob er vorher gerieben wurde.

Ich schneide Scheibenkäse entweder in ganz dünne Scheiben (vorher paar Mal zusammenfalten) oder ich zerreiße ihn ein wenig. Die Pizza schmeckt dadurch nicht besser oder schlechter.

Wofür ich (mittlerweile) lieber mehr Geld ausgebe ist Fleisch. Ich esse nur noch sehr wenig Fleisch, aber wenn, dann muss es gutes Fleisch sein und das lasse ich mir auch was kosten (mit Ausnahme von meinem geliebten Schweinebauch Professor , dem Schweinebauch konnte ich noch nicht abschwören!)

Wie ist das bei euch? Wo gebt ihr gerne mehr Geld aus, wo werdet ihr zum Geizkragen?


__________________________________________________
Sternchen  Liebe Grüße, Emiko  Sternchen
avatar
Emiko
Motzerator

Anzahl der Beiträge : 11775
Ort : Nähe HN

http://www.rat-nose.de

Nach oben Nach unten

Re: Für was seid ihr zu geizig und wozu gebt ihr gerne mehr aus?

Beitrag  Anna am Do Aug 27, 2015 10:14 pm

winken

Ich achte bei Lebensmittel im Allgemeinen auf die Qualität und kaufe da hochpreisigere Sachen. Bio-Milch, Bio-Eier, Bio-Obst und -Gemüse usw. Ob das jetzt gesünder ist, wollen wir mal dahingestellt sein lassen, aber ich möchte einfach mit meinem Kaufverhalten zeigen, dass mir wichtig ist, dass ich diesen Billigfraß nicht kaufen will und die Bedingungen rundherum nicht unterstützen will.

Auch bei Körperpflegeprodukten achte ich sehr darauf. Tierversuchsfrei ist Pflicht. Vegan wäre ein schöner Nebeneffekt, aber kein Muss. Da bezahle ich dann auch gerne etwas mehr für. nicken Bei Putzmitteln und Waschmittel achte ich inzwischen auch drauf. Ist mir eben einfach irgendwie ein persönliches Bedürfnis. Schulter zucken

Aber bei Kleidung, insbesondere bei Schuhen, ist mir nur wichtig, dass es nicht wie aus dem Altkleidersack aussieht und wenig kostet. rot werden Mir ist klar, dass das politisch auch nicht besonders korrekt ist, aber man kann eben nicht perfekt leben - das ist einfach so.

Ich kaufe dann auch gerne mal Schuhe im Kaufland, für 8,99 Euro oder Hosen von 9,99 Euro im Kik. Kleidung und vor allem sie zu kaufen, ist für mich ein notwendiges Übel. Ich hasse Kleidung-Shoppen! Ich hasse es! Mund zu Zu warm, zu klein, zu teuer, sieht doof aus. Je schneller diese Tortur vorbei ist, desto besser.

Oder Bettwäsche! Es gibt Leute, die geben 50 Euro für Bettwäsche aus! shocking Da schlafe ich nur drin und laufe damit nicht in der Öffentlichkeit rum. Wozu muss die teuer sein? In unser Schlafzimmer darf außer die Kittys keiner rein, daher ist mir auch ziemlich egal, ob das farblich zusammen passt.

Zur Zeit haben wir ein pinkes Spannbettlaken, einen blauen und einen schwarzen Kopfkissenbezug. Die Decken sind mit einer Fendt-Bettwäsche und einem Blumenmuster bezogen. Ja, davon kriegt wer Fremdes vielleicht Augenkrebs, aber interessiert mich das?

Wozu braucht der Mensch Satin-Bettwäsche von Joop? ach

__________________________________________________


Viele Grüße,
Anna
avatar
Anna
Moderator

Anzahl der Beiträge : 5266
Alter : 31
Ort : 49525 Lengerich

http://annas-kuschelsachen.de/

Nach oben Nach unten

Re: Für was seid ihr zu geizig und wozu gebt ihr gerne mehr aus?

Beitrag  Nadine am Fr Aug 28, 2015 8:30 pm

winken 

ich kaufe oft nach dem Motto Qualität vor Quantität ein. Von Bio halte ich überhaupt nichts, aber wenn mir die Bio-Sachen apptetilicher erscheinen kaufe ich die; ich muss ja nur mich ernähren und bei dem was ich esse kann ich auch darauf achten, dass es meiner Ansicht nach gut ist.
Eier kommen vom Bauernhof, dann zahle ich halt 7 Euro für 10 Eier aber wie lange brauche ich bis ich 10 Eier gegessen habe? Schulter zucken 
Beim Gemüse bin ich geizig. Zur Zeit kosten Gurken z.B. 80-90 ct das Stück also kaufe ich Sie nicht, dafür sind Kohlrabi, Salat und Karotten gerade billig, dann gibt es halt davon mehr.
Nudeln und andere Trockenwaren gibt's bei mir auch nur in billig weil es mir da einfach egal ist und ich das billigste nehme.
Nutella, Pringles, Ritter Sport, Milka, Wasa-Knäckebrot etc müssen aber echt sein und wenn doch mal was fertiges auf den Tisch kommt muss es auch von Maggi sein.
Wenn ich für mich einen Unterschied schmecke nehme ich das, was besser schmeckt und dann ist mir im Zweifel auch egal wenn es 2 Euro mehr kostet, ansonsten kaufe ich eher billig ein, achte aber auf regionale und saisonale Sachen.

Spülmittel und Waschmittel kaufe ich so, dass es biologisch abbaubar ist aber da ist der Preisunterschied auch kaum merkbar.

Bettwäsche ist mir schon wichtig. Die sollte weich und bequem sein und mir auch gefallen. Ich habe ein Aldi Spannbettuch und das ist total dünn und fusselig, da zahle ich lieber mehr und schlafe bequem. Dummerweise gefällt mir nur die Bettwäsche vom EMP, die kostet 50-80 Euro aber wie oft kauft man neue Bettwäsche? Schulter zucken  Die hält meiner Meinung nach ewig (außer man hat den Rattenkäfig neben dem Bett stehen)

Wenn ich dann mal Schuhe trage, kaufe ich auch nur Marken-Schuhe wie Vans, Converse, DC, Undercover, Dr.Martens etc...Da habe ich die Erfahrung gemacht, dass die Marken qualitativ einfach besser sind.
Bei den restlichen Klamotten achte ich darauf wo produziert wird und kaufe nach Gefallen, geizig bin ich allerdings bei Unterwäsche und T-Shirts/Tops wenn nichts besonderes drauf ist grinsen

Kosmetik kaufe ich billig und tierversuchsfrei bei Rossmann
avatar
Nadine

Anzahl der Beiträge : 1656
Ort : München

Nach oben Nach unten

Re: Für was seid ihr zu geizig und wozu gebt ihr gerne mehr aus?

Beitrag  Anna am Fr Aug 28, 2015 8:43 pm

Ich habe mit Markenschuhen halt jüngst ganz miese Erfahrungen gemacht. Kangaroos gekauft, waren nach 7 Monaten kaputt und der Laden weigerte sich, die umzutauschen. Sie unterstellten mir, ich hätte sie mutwillig zerstört, obwohl sie so aussahen:



Da war nix mutwillig zerstört. Die waren einfach eine Fehlproduktion oder sowas.

Jedenfalls musste ich mich wochenlang mit denen rumschlagen und denen drohen, bevor sie mir dann aus angeblicher Kulanz das Geld zurück gaben. Augenrollen

Wenn ich Schuhe von unter 10 Euro beim Kaufland kaufe, dann halten die vielleicht nicht ewig, aber wenn sie kaputt sind, gehe ich dahin, sage denen das und kriege mein Geld zurück, ohne blöde Fragen oder Unterstellungen um die Ohren gehauen zu kriegen. Schulter zucken

__________________________________________________


Viele Grüße,
Anna
avatar
Anna
Moderator

Anzahl der Beiträge : 5266
Alter : 31
Ort : 49525 Lengerich

http://annas-kuschelsachen.de/

Nach oben Nach unten

Re: Für was seid ihr zu geizig und wozu gebt ihr gerne mehr aus?

Beitrag  Emiko am Sa Okt 24, 2015 10:43 am

Durch einen Tipp von Anna bin ich auf Jack Wolfskin gestoßen. Klar, mir war das vorher schon ein Begriff aber irgendwie dachte ich, dass das alles nur überteuerter Scheiß ist. Aber seit ich neulich in einem Jack Wolfskin Laden war, bin ich echt total begeistert. Hab mir nen Rucksack gekauft, ne Regenjacke und gestern eine Umhängetasche. Das Zeug ist einfach total hochwertig verarbeitet. Und hätte ich gestern nicht eh schon so viel rumzuschleppen gehabt (ich war bei nem Fotokurs und hab meine Kameraausrüstung dabei gehabt), hätte ich mir auch noch eine Winterjacke für 200 € gekauft. Ganz schön teuer, aber mal ehrlich, sonst kaufe ich mir zwei billige Winterjacken und schmeiße sie nach dem Winter weg. Meine Kollegin liegt mir schon ewig in den Ohren, dass ich mir doch ne Jack Wolfskin Jacke kaufen soll, die halten Jahre.

__________________________________________________
Sternchen  Liebe Grüße, Emiko  Sternchen
avatar
Emiko
Motzerator

Anzahl der Beiträge : 11775
Ort : Nähe HN

http://www.rat-nose.de

Nach oben Nach unten

Re: Für was seid ihr zu geizig und wozu gebt ihr gerne mehr aus?

Beitrag  Anna am So Okt 25, 2015 8:51 pm

Ja, die Qualität ist echt top. Da kann man nichts gegen sagen! zwinkern

Aber ich kann's mir einfach nicht leisten. Ist ne Tatsache. Schulter zucken Wenn ich mir was von Jack Wolfskin leisten möchte, muss ich dafür erst ordentlich sparen. zwinkern

Aber wenn man was dauerhaftes Hochwertiges haben will, ist man von der Qualität her auf jeden Fall super damit bedient. zwinkern

__________________________________________________


Viele Grüße,
Anna
avatar
Anna
Moderator

Anzahl der Beiträge : 5266
Alter : 31
Ort : 49525 Lengerich

http://annas-kuschelsachen.de/

Nach oben Nach unten

Re: Für was seid ihr zu geizig und wozu gebt ihr gerne mehr aus?

Beitrag  Nadine am So Okt 25, 2015 9:40 pm

winken 

ich habe 2 Winterjacken. Eine Skijacke und eine Mischung aus Jacke und Mantel. Beides über 200 Euro, beides zu Weihnachten bekommen. Vor 3 und 4 Jahren. Die Sachen sind top und ich habe noch keinen Makel feststellen können.
Bei manchen Sachen lohnt es sich einfach mehr auszugeben.
Klar, ich könnte auch zu H&M gehen und mir da eine Jacke kaufen aber da reißt dann das Innenfutter raus, sie ist nicht dicht, nicht warm, nicht windfest etc.
avatar
Nadine

Anzahl der Beiträge : 1656
Ort : München

Nach oben Nach unten

Re: Für was seid ihr zu geizig und wozu gebt ihr gerne mehr aus?

Beitrag  Emiko am So Nov 22, 2015 1:24 pm

Wasser. Ich bin zu geizig geworden, mir Wasser zu kaufen. Wir kriegen doch Wasser aus dem Wasserhahn, das ist das am beste kontrollierte Wasser überhaupt. Und es ist trinkbar. Wir haben uns so Wasserfilterdinger gekauft und seit dem trinken wir nur noch Wasser aus dem Hahn. Unsere Gäste übrigens auch, die merken nicht mal, dass sie von uns Wasser aus dem Hahn bekommen zwinkern
Für die Arbeit habe ich nach wie vor meine 0,3 l PET-Wasserfläschen aus dem Supermarkt, ich kann mir das Leben ja auch unnötig schwer machen und jeden morgen Wasser abfüllen. Nee, da habe ich dann auch keinen Bock drauf. Aber stilles Wasser kaufen wir wirklich nicht mehr für zuhause.

__________________________________________________
Sternchen  Liebe Grüße, Emiko  Sternchen
avatar
Emiko
Motzerator

Anzahl der Beiträge : 11775
Ort : Nähe HN

http://www.rat-nose.de

Nach oben Nach unten

Re: Für was seid ihr zu geizig und wozu gebt ihr gerne mehr aus?

Beitrag  Charlotte am Sa Dez 12, 2015 8:00 pm

Ich kauf auch kein Wasser mehr seit ich ausgezogen bin. Geb doch kein Geld fuer Wasser aus Gaga Ausserdem hab ich keine Lust das zu schleppen. Muss in den sechsten Stock (kein Fahrstuhl). Ich trinke nur noch Leitungswasser nicken Mineralwasser schmeckt mir gar nicht mehr. Ausserdem trinke ich jetzt viel mehr.
Nur fuer unterwegs kaufe ich mir einzelne Wasserflaschen.

Und ich hab eins festgestellt: seit ich nicht mehr (so viel) rauche gebe ich mehr Geld fuer Essen aus grinsen grinsen Ist tatsaechlich so. Glaub das motiviert mich auch mir keine Kippen mehr zu kaufen. Voll der gute Tausch.

__________________________________________________
Liebe Grüße
Charlotte
avatar
Charlotte

Anzahl der Beiträge : 312
Alter : 20

Nach oben Nach unten

Re: Für was seid ihr zu geizig und wozu gebt ihr gerne mehr aus?

Beitrag  Emiko am So Dez 13, 2015 9:33 am

Du rauchst? Sieht dir gar nicht ähnlich.

__________________________________________________
Sternchen  Liebe Grüße, Emiko  Sternchen
avatar
Emiko
Motzerator

Anzahl der Beiträge : 11775
Ort : Nähe HN

http://www.rat-nose.de

Nach oben Nach unten

Re: Für was seid ihr zu geizig und wozu gebt ihr gerne mehr aus?

Beitrag  Nadine am So Dez 13, 2015 3:44 pm

Nadine schrieb: Von Bio halte ich überhaupt nichts
rot werden  Ich bin inzwischen fast schon Stammkunde bei Alnatura. Was die Uni noch aus mir macht ach
avatar
Nadine

Anzahl der Beiträge : 1656
Ort : München

Nach oben Nach unten

Re: Für was seid ihr zu geizig und wozu gebt ihr gerne mehr aus?

Beitrag  Emiko am So Dez 13, 2015 3:52 pm

Ich hab neulich Bio-Knoblauch gekauft, war drei Mal so teuer wie im Kaufland. Als ich zum Kochen eine Zehe abreißen wollte, ist der komplette Knobi in meiner Hand zerbröselt und ich hatte nur vertrockneten Schimmel in der Hand. Schulter zucken Also was daran gesünder sein soll als an dem genmanipulierten Zeug hat sich mir noch nicht erschlossen. Schulter zucken Das hab ich leider schon sehr oft erlebt, dass teures Biogemüse und Obst bei mir gleich in die Tonne wanderte. Ich ernähre mich ja trotzdem recht viel Bio, da ich ja den Luxus eines eigenen Gartens habe. Nur im Winter wird es natürlich etwas schwerer.

__________________________________________________
Sternchen  Liebe Grüße, Emiko  Sternchen
avatar
Emiko
Motzerator

Anzahl der Beiträge : 11775
Ort : Nähe HN

http://www.rat-nose.de

Nach oben Nach unten

Re: Für was seid ihr zu geizig und wozu gebt ihr gerne mehr aus?

Beitrag  Nadine am So Dez 13, 2015 4:15 pm

winken 

zu Bio Obst und Gemüse stehe ich immer noch gleich. Weil ich einfach selbst mit bekommen habe was das eigentlich für eine Verarsche ist. Einerseits ist mir das Gleiche passiert wie dir, andererseits wohne ich ja über einem Blumenladen. Blumen müssen natürlich gedüngt werden. Das Biogemüse auf dem Nachbarfeld bekommt davon aber ganz sicher absolut gar nichts ab suspekt 

Mir geht es dabei um Milchprodukte (Und Kekse/Chips; die aber nur weil die einfach mega gut sind rot werden  )
avatar
Nadine

Anzahl der Beiträge : 1656
Ort : München

Nach oben Nach unten

Re: Für was seid ihr zu geizig und wozu gebt ihr gerne mehr aus?

Beitrag  Emiko am So Dez 13, 2015 4:18 pm

Das isses ja. nicken

__________________________________________________
Sternchen  Liebe Grüße, Emiko  Sternchen
avatar
Emiko
Motzerator

Anzahl der Beiträge : 11775
Ort : Nähe HN

http://www.rat-nose.de

Nach oben Nach unten

Re: Für was seid ihr zu geizig und wozu gebt ihr gerne mehr aus?

Beitrag  Emiko am Mo Mai 23, 2016 7:41 pm

Ist mir heute aufgefallen. Ich war im Köllezoo, um meinem Gipserdy Heuschrecken zu kaufen. Ich gebe kein Geld mehr aus Hundespielzeug! Mein Hund macht doch eh alles kaputt Schulter zucken Und die 1 € Taue vom Tedi oder Kik halten schon seit Jahren. Ebenso das Wasserspielzeug. Nee, über diese Schwelle bin ich endlich getreten, der Hund kriegt schon lange kein teures Hundespielzeug mehr.

Ebenso Hundedecken. Wenn's die mal wieder für 3 € gibt, nehme ich gleich 3 Stück mit. Aber mehr gebe ich dafür nicht mehr aus. Landet doch eh nach 2-3 Mal waschen zerfetzt in der Mülltonne. Schulter zucken

__________________________________________________
Sternchen  Liebe Grüße, Emiko  Sternchen
avatar
Emiko
Motzerator

Anzahl der Beiträge : 11775
Ort : Nähe HN

http://www.rat-nose.de

Nach oben Nach unten

Re: Für was seid ihr zu geizig und wozu gebt ihr gerne mehr aus?

Beitrag  Anna am Mo Mai 23, 2016 8:29 pm

So ist das bei uns mit Katzenspielzeug. Nur, dass unsere beiden das Spielzeug nicht kaputt machen, sondern es konsequent ignorieren. Je teurer, desto bescheuerter finden sie es. Schulter zucken

Da gibt man 30 Euro für ein Intelligenzspielzeug aus, das sie nicht mal mit dem Hintern anschauen. Aber steht hier irgendwo von irgendwas, das ich bestellt habe, ein Karton herum, spielen sie da drei Tage lang mit und kloppen sich drum. Augenrollen

Daher geben wir für Spielzeug kein Geld mehr aus. zwinkern

__________________________________________________


Viele Grüße,
Anna
avatar
Anna
Moderator

Anzahl der Beiträge : 5266
Alter : 31
Ort : 49525 Lengerich

http://annas-kuschelsachen.de/

Nach oben Nach unten

Re: Für was seid ihr zu geizig und wozu gebt ihr gerne mehr aus?

Beitrag  Nadine am Mo Mai 23, 2016 11:22 pm

Anna schrieb:So ist das bei uns mit Katzenspielzeug. Nur, dass unsere beiden das Spielzeug nicht kaputt machen, sondern es konsequent ignorieren. Je teurer, desto bescheuerter finden sie es. Schulter zucken

Da gibt man 30 Euro für ein Intelligenzspielzeug aus, das sie nicht mal mit dem Hintern anschauen. Aber steht hier irgendwo von irgendwas, das ich bestellt habe, ein Karton herum, spielen sie da drei Tage lang mit und kloppen sich drum. Augenrollen
winken
Das ist bei mir so mit Katzenleckerlis und eben Spielzeug. Morle spielt am Liebsten mit Kabelbindern Gaga
Die Intelligenzspielzeuge sind irgendwann bei den Ratten gelandet. Die freuen sich wenigstens schmunzel
avatar
Nadine

Anzahl der Beiträge : 1656
Ort : München

Nach oben Nach unten

Re: Für was seid ihr zu geizig und wozu gebt ihr gerne mehr aus?

Beitrag  Emiko am Mo Jun 06, 2016 9:15 am

Für Eier gebe ich mittlerweile gerne mehr Geld aus. Wir haben hier einen Bauern, der seine Hühnereier an den Edeka verkauft. Da kostet die Packung 3,- €. Finde das ganz schön viel. Aber ganz ehrlich: Ich hab soooo oft Bio-Eier aus Freilandhaltung gekauft, die waren mikrig, der Dotter war runzlig und ich hatte immer das Gefühl, die Eier sind total alt. Der Bauer bei uns hat zwar kein Bio-Siegel, aber hält die Tiere Bio. Die haben viel Auslauffläche, Gras, Stallungen usw. Support your local dealer! Ebenso der Honig, da gibt es einen Imker bei uns, dessen Honig man auch hier im Edeka kaufen kann. Schweineteuer! Aber mir kommt kein anderer Honig mehr ins Haus. Was gibt es denn besseres als heimischen Honig von heimischen Blüten/Bienen zu essen? Ich bilde mir ein, dass ich seit ich den heimischen Honig esse, keinen Heuschnupfen mehr habe.

__________________________________________________
Sternchen  Liebe Grüße, Emiko  Sternchen
avatar
Emiko
Motzerator

Anzahl der Beiträge : 11775
Ort : Nähe HN

http://www.rat-nose.de

Nach oben Nach unten

Re: Für was seid ihr zu geizig und wozu gebt ihr gerne mehr aus?

Beitrag  Nadine am Di Jun 07, 2016 5:49 pm

Emiko schrieb: Der Bauer bei uns hat zwar kein Bio-Siegel, aber hält die Tiere Bio. Die haben viel Auslauffläche, Gras, Stallungen usw.
winken
das ist bei dem Betrieb, wo meine Mama arbeitet genauso. Da kann man sogar auf die Höfe fahren und sich selbst davon überzeugen wie die Tiere leben. Mit dem Bio Siegel wird denke ich auch sehr viel Schindluder getrieben traurig  Und die Leute lassen sich auch nur all zu gern für blöd verkaufen. Komisch, dass Bio-Lebensmittel im Laden immer klein und schrumplig sind, wenn man aber bei einem kleinen privaten Hof einkauft, bekommt man auf einmal riesiges, saftiges Gemüse suspekt 

Das mit den Eiern kenne ich auch, die kaufe ich immer um 30ct pro Stück, das sind ja auch 3 € pro Packung. Ich finde das aber nur fair Schulter zucken  Hier sind gerade die Bauern am demonstrieren, das kann ich auch nur unterstützen nicken 
Leider gibt es hier keine Hofläden und auf den sogenannten Bauernmärkten wird man auch nur über den Tisch gezogen, die kaufen nämlich alle im Schlachthaus ein suspekt 

Ich gebe jetzt auch mehr Geld für Nudeln und Reis aus. Da macht es doch einen um einiges größeren Unterschied als ich dachte...
avatar
Nadine

Anzahl der Beiträge : 1656
Ort : München

Nach oben Nach unten

Re: Für was seid ihr zu geizig und wozu gebt ihr gerne mehr aus?

Beitrag  Anna am Di Jun 07, 2016 8:26 pm

Das mit den Eiern kenne ich auch, die kaufe ich immer um 30ct pro Stück, das sind ja auch 3 € pro Packung. Ich finde das aber nur fair

Dito.
Wir haben ja das Glück, dass ein Kollege meines Mannes einen Legebetrieb mit Bio-Status hat. Er bringt die Eier dann immer mit; das heißt, wie kriegen die dann sogar frei Haus. grinsen

Da bin ich auch schon einige Male vor Ort gewesen und hab mir angeschaut, wie die Hühner dort leben. Das sind richtig fröhliche, glückliche und vor allem gesunde Hennen, die auch im Dreck baden und hier und da mal nen Wurm fressen dürfen. schmunzel Und sie hören auf "Futt-futt-futt-futt-futt!" grinsen Dann kommen sie alle aufgeregt angelaufen und erwarten Futter. grinsen

__________________________________________________


Viele Grüße,
Anna
avatar
Anna
Moderator

Anzahl der Beiträge : 5266
Alter : 31
Ort : 49525 Lengerich

http://annas-kuschelsachen.de/

Nach oben Nach unten

Re: Für was seid ihr zu geizig und wozu gebt ihr gerne mehr aus?

Beitrag  Nadine am Di Jun 07, 2016 10:34 pm

So würde ich mir das wünschen!
Aber in und um München findet man das gar nicht traurig 
Ich weiß noch wie glücklich ich war, als wir früher Urlaub auf dem Bauernhof gemacht haben, und ich mir jeden Morgen direkt beim Huhn die Frühstückseier holen durfte.
Soooo gerne würde ich alles direkt beim Bauern kaufen traurig
avatar
Nadine

Anzahl der Beiträge : 1656
Ort : München

Nach oben Nach unten

Re: Für was seid ihr zu geizig und wozu gebt ihr gerne mehr aus?

Beitrag  Emiko am Mo Sep 26, 2016 10:26 am

Oder Bettwäsche! Es gibt Leute, die geben 50 Euro für Bettwäsche aus!
Oder für Unterhosen. Ein Kumpel von mir trägt nur 30 € Unterhosen von Joop oder so, weil "die viel besser sitzen und bequemer sind". grinsen

Kann ich nicht nachvollziehen, wie man für Bettwäsche und Unterwäsche oder Handtücher so viel Geld ausgeben kann.

Ich hab neulich die 15 Jahre alte Bettwäsche im Gästezimmer endlich mal entsorgt. Die war wirklich schon eine Zumutung und hab dann für 15 € zwei Kisse- und Deckenbezüge gekauft. Ist vielleicht nicht die schönste Bettwäsche, aber wen interessiert's.

Meine Unterhosen müssen eh alle schwarz und Baumwolle sein. grinsen Wenn's die im 5er oder 10er Pack bei PennyMarkt oder sonst wo gibt, greife ich zu grinsen Socken genauso.

__________________________________________________
Sternchen  Liebe Grüße, Emiko  Sternchen
avatar
Emiko
Motzerator

Anzahl der Beiträge : 11775
Ort : Nähe HN

http://www.rat-nose.de

Nach oben Nach unten

Re: Für was seid ihr zu geizig und wozu gebt ihr gerne mehr aus?

Beitrag  Siri82 am Di Sep 27, 2016 9:02 pm

Kinderklamotten: Warum müssen die Racker in S.oliver, Esprit und Co rumlaufen? Schulter zucken
Wenn man Pech hat sind sie nach 2 Monaten schon aus den Sachen rausgewachsen - und dann 20€ für ein T-Shirt bezahlen nein-nein
Wir haben kürzlich vom Nachbarskind ein getragenes Langarmshirt bekommen, Original Disney, Neupreis 40€!!!! würg Das hätte ich neu niemals gekauft!
avatar
Siri82

Anzahl der Beiträge : 165
Alter : 35
Ort : Kamen

Nach oben Nach unten

Re: Für was seid ihr zu geizig und wozu gebt ihr gerne mehr aus?

Beitrag  Anna am Di Sep 27, 2016 9:37 pm

Das hab ich auch schon gedacht. Augenrollen Die Mutter meiner Schwägerin hat letztens darüber geschimpft, dass eins ihrer Tageskinder (1,5 Jahre) Schuhe vom Flohmarkt an hat. Schuhe müsse man neu kaufen und zwar Markenschuhe. Alles andere sei ungesund.

Zum Einen ist es so, dass die Kinder mega schnell aus den Schuhen raus wachsen oder sie gehen kaputt (vor allem beim Bobbycar fahren). Zum Anderen musst du für so'n Paar Schuhe von Elefanten so 50-60 Euro hinlegen. Und wozu? Damit du das Ganze in 4-6 Wochen wiederholen kannst.

Die Schuhe vom Flohmarkt waren wie neu. Da war nix ausgelatscht, nichts verzogen, nichts abgenutzt. Die waren von Lurchi und haben 5 Euro gekostet. Also - wozu das Gemecker? Schulter zucken Dass man kleinen Kindern keine gebrauchten Schuhe kauft, war vielleicht vor 20 Jahren so und betraf total abgewrackte Dinger, die aussahen, wie Gurken! Aber wenn die Schuhe wie neu sind - warum nicht? Schulter zucken

__________________________________________________


Viele Grüße,
Anna
avatar
Anna
Moderator

Anzahl der Beiträge : 5266
Alter : 31
Ort : 49525 Lengerich

http://annas-kuschelsachen.de/

Nach oben Nach unten

Re: Für was seid ihr zu geizig und wozu gebt ihr gerne mehr aus?

Beitrag  Siri82 am Do Sep 29, 2016 9:02 pm

Und Elefanten gehören noch zu den "billigen" Markenschuhen 


Wobei ich bei Schuhen auch pingelig bin  rot werden  Die erste Zeit gab es auch nur "gute" Schuhe für jeden Tag. Nur Schuhe die wenig bzw kurz getragen werden ( zum schicken Kleid ) waren no name. Inzwischen sehe ich das aber auch etwas gelassener.
avatar
Siri82

Anzahl der Beiträge : 165
Alter : 35
Ort : Kamen

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten