Das Raubtierreich
Hallo Gast,

schön, dass du hier her gefunden hast! Wir freuen uns, dass das Forum Zuwachs erhält und hoffen auf viele Beiträge und nettes Miteinander.

Ein Forum lebt von Beiträgen und Bildern! Also zeig uns bitte recht viel davon! lächeln

Das Team wünscht dir viel Spaß im Fotoreich.rocks@Raubtierreich!

Erfahrung mit Bilderrahmen aus dem Internet?

Nach unten

Erfahrung mit Bilderrahmen aus dem Internet?

Beitrag  Hunde-Freundin am Mi Apr 29, 2015 3:49 pm

wollte euch mal fragen, ob ihr erfahrungen mit online-shops für bilderrahmen habt. ich habe jetzt einen gefunden ([Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]), bin mir aber nicht sicher, ob man dort bestellen kann, weil ich ja nich weiß, ob der transport auch gut geht.
da ich über die jahre einige bilder von meinem schatz gesammelt habe, würde ich diese nun auch gern an die wand bringen. im netz sind die rahmen recht günstig wie ich finde, deshalb frage ich.
vielleicht habt ihr auch erfahrungen mit anderen shops? bin über jeden hinweis dankbar!

Hunde-Freundin

Anzahl der Beiträge : 3

Nach oben Nach unten

Re: Erfahrung mit Bilderrahmen aus dem Internet?

Beitrag  Anna am Mi Apr 29, 2015 6:50 pm

winken

Ich denke, wenn man Bilderrahmen im Internet bestellt, kommt es vor allem auf die Verpackung an. Du hast also schon ganz Recht mit deinen Bedenken.

Wie groß soll der Rahmen deiner Wahl denn sein? Je größer der Rahmen, desto gefährdeter das Glas, fürchte ich.

Andererseits gibt es in Läden wie Xenos, Kik, Nanu-Nana und Co. auch sehr günstige und gute Bilderrahmen, so dass ich mir die Mühe, sie im Internet zu bestellen, gar nicht machen würde. rot werden

__________________________________________________


Viele Grüße,
Anna
avatar
Anna
Moderator

Anzahl der Beiträge : 5093
Alter : 31
Ort : 49525 Lengerich

http://annas-kuschelsachen.de/

Nach oben Nach unten

Re: Erfahrung mit Bilderrahmen aus dem Internet?

Beitrag  Emiko am Mi Apr 29, 2015 7:09 pm

An unseren Wänden bleibt kein einziges Bild hängen (Altbau aus den 30ern), daher habe ich mich damit noch nie beschäftigt.

__________________________________________________
Sternchen  Liebe Grüße, Emiko  Sternchen
avatar
Emiko
Motzerator

Anzahl der Beiträge : 11508
Ort : Nähe HN

http://www.rat-nose.de

Nach oben Nach unten

Re: Erfahrung mit Bilderrahmen aus dem Internet?

Beitrag  Anna am Mi Apr 29, 2015 10:21 pm

Heißt das, ihr habt überhaupt keine Bilder an den Wänden? Schulter zucken

__________________________________________________


Viele Grüße,
Anna
avatar
Anna
Moderator

Anzahl der Beiträge : 5093
Alter : 31
Ort : 49525 Lengerich

http://annas-kuschelsachen.de/

Nach oben Nach unten

Re: Erfahrung mit Bilderrahmen aus dem Internet?

Beitrag  Emiko am Mi Apr 29, 2015 11:10 pm

Nein, keine Bilder, außer im Mauszimmer, aber das sind diese Plastik "Filmrollen" vom Ikea, die sind nicht schwer. In meinem Büro habe ich ein Poster mit einer Giraffenmutter, die ihr Neugeborenes auf den Kopf knutscht grinsen 

Allerdings gibt es bei uns eh keine Möglichkeiten Bilder aufzuhängen, würde kacke aussehen.

Ach doch, im Schlafzimmer habe ich ein dreiteiliges Leinwandposter, allerdings willst du nicht wissen, wie viele Dübel und Putz wir brauchten, um diese popligen Bilder aufzuhängen.

__________________________________________________
Sternchen  Liebe Grüße, Emiko  Sternchen
avatar
Emiko
Motzerator

Anzahl der Beiträge : 11508
Ort : Nähe HN

http://www.rat-nose.de

Nach oben Nach unten

Re: Erfahrung mit Bilderrahmen aus dem Internet?

Beitrag  Hunde-Freundin am Do Apr 30, 2015 12:02 pm

Wie herrlich, das Problem mit den Wänden kenn ich. Pfefferkuchenhaus sag ich immer gern dazu. zwinkern Deswegen klebe ich bei uns die Dübel auch immer gleich mit Mauerwerkskleber in die Wand rein, mir ist nämlich leider schon mal was entgegen gekommen, nicht lustig!

Hunde-Freundin

Anzahl der Beiträge : 3

Nach oben Nach unten

Re: Erfahrung mit Bilderrahmen aus dem Internet?

Beitrag  Emiko am Fr Mai 01, 2015 9:58 am

Mein Mann wollte neben dem Bett ein faches Holzregal anbringen, um da seine Minikopaktanlage draufzustellen. Das hielt keine 10 Sekunden. Da kam uns das komplette Brett inklusive Dübel und Mauerteilen entgegen.

__________________________________________________
Sternchen  Liebe Grüße, Emiko  Sternchen
avatar
Emiko
Motzerator

Anzahl der Beiträge : 11508
Ort : Nähe HN

http://www.rat-nose.de

Nach oben Nach unten

Re: Erfahrung mit Bilderrahmen aus dem Internet?

Beitrag  Nadine am Fr Mai 01, 2015 1:18 pm

Ach, ihr mit eurem bisschen Gemäuer zwinkern 
Ich wollte im neuen Wohnzimmer ein Regal aufhängen, habe ein Loch gebohrt und schwupps, hatte ich einen Durchzug zum Treppenhaus grinsen 
Meine Wände sind nicht mal 12 cm dick und instabil, krumm und schief etc. Ich bin froh, wenn ein Nagel hält  Mund zu 
Das Loch war aber an sich recht witzig, hätte es fast behalten aber es hat gezogen wie Sau
avatar
Nadine

Anzahl der Beiträge : 1661
Ort : München

Nach oben Nach unten

Re: Erfahrung mit Bilderrahmen aus dem Internet?

Beitrag  Emiko am Fr Mai 01, 2015 1:32 pm

Na, das hätte bei uns auch passieren können grinsen 

Ich erinnere an den Wasserschaden im Mauszimmer, als plötzlich Pilze aus der Wand geschossen sind, also richtige Pilze (Tintlinge), kein Schimmelpilz. Das kann keiner hier toppen grinsen

__________________________________________________
Sternchen  Liebe Grüße, Emiko  Sternchen
avatar
Emiko
Motzerator

Anzahl der Beiträge : 11508
Ort : Nähe HN

http://www.rat-nose.de

Nach oben Nach unten

Re: Erfahrung mit Bilderrahmen aus dem Internet?

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten